Distance Leader - Führen in virtuellen Teams 4.0

Sie und die Mitglieder Ihres Teams arbeiten an verschiedenen Standorten, international und in verschiedenen Zeitzonen. Darüber hinaus arbeiten Sie einer Matrix Organisation und müssen es schaffen Ihr Team so zu motivieren, dass sich die Teammitglieder trotz Distanz und vieler anderer Aufgaben vor Ort in ihrem Team engagieren. Sie wollen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern auch über Distanzen hinweg festigen und positive Beziehungen in der virtuellen Zusammenarbeit etablieren und „Online" Ihre Kommunikation mit den Mitarbeitern und Teams verstärken.

Ziel:

Sie sind in der Lage, mit konkreten individuellen Ansätzen die Leistungsfähigkeit Ihres virtuellen Teams zu steigern. Sie erleben, wie Sie die Kommunikation zielorientiert und interaktiv in virtuellen Sequenzen gestalten könnenSie sind in der Lage Ihr Team vertrauensvoll zu führen, und Sie erfahren, welche Medien für Sie hilfreich sein könnten, um Ihre „Online" Präsenz als Führungskraft zu stärken.

Inhalt:

  • Unterschied zwischen Führung vor Ort und virtuellen Teams
  • Allgemeine Aufgaben der FK
  • Vorteile vs. Nachteile virtueller Teams
  • Warum virtuelle Teams oft scheitern
  • Führen vor Ort vs. Führen auf Distanz
  • Grundvoraussetzungen der virtuellen Führungskraft 
  • Aufgabenschwerpunkt der virtuellen Führungskraft über die Basics hinaus: 
  • Wie kann der Distance-Leader Distanz managen? Aufbau von Vertrauen über Distanz“ 
  • Wie kann der Distance-Leader das Team über Distanz entwickeln? 

Zielgruppe:

Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Projektleiter und alle, die Teams aus der Distanz führen

Methoden:

Online Sessions und Präsenztraining, Trainerinput, Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Kollegiale Beratung, Rollenspiele, Filmanalysen, Coachingeinheiten zur Nachbetreuung via Telefon oder Skype.

Termin und Ort:

Dienstag, 26 Februar - Mittwoch 27. Februar 2019, München

Dienstag, 7. Mai  - Mittwoch, 8. Mai 2019, Frankfurt

Ihre Investition:

1.200,00 € netto zzgl. 19 % MwSt. (inkl. Getränke, Pausensnacks, Mittagessen, Online-Lerneinheiten und Coachingsitzungen via Telefon oder Skype)

Anmeldung bitte per E-Mail an  oder 07 51 - 18 08 78 56.

Hier geht's zur Anmeldung (PDF-Formular)